Herder-Abi 1979

Am Herder-Gymnasium in Minden machten im Jahr 1979 fast 100 Schülerinnen und Schüler ihr Abitur. Foto: Hans-Jürgen Amtage

Am Herder-Gymnasium in Minden machten im Jahr 1979 fast 100 Schülerinnen und Schüler ihr Abitur. Foto: Hans-Jürgen Amtage

Abiturjahrgang 1979 am Herder-Gymnasium Minden

96 Schülerinnen und Schüler machten als einer der ersten “reformierten” Jahrgänge Mitte des Jahres 1979 ihr Abitur am Herder-Gymnasium in Minden. Diese Website informiert die Mitglieder dieses Abiturjahrgangs über Aktuelles am Herder-Gymnasium und über Abitreffen.

Das Herder-Gymnasium an der Brüningstraße in Minden. Ende des Jahres 2003 wurde der Neubau eingeweiht. Im Rahmen der Sanierung des alten Schultraktes im Jahr 2007 wurde auch der “Brutkasten” auf dem Altbau entfernt und ein neues Dach errichtet. In der ehemaligen Turnhalle ist eine moderne Mediothek entstanden. Zurzeit werden rund 1300 Schülerinnen und Schüler am Herder-Gymnasium unterrichtet.

Im Juli 2016 verabschiedete sich Schulleiter Dr. Dieter Köpper in den Ruhestand, der im Jahr 2010 die Nachfolge von Christoph Gralla antrat.

Heike Plöger ist Schulleiterin des Herder-Gymnasiums. Foto: WB

Heike Plöger ist Schulleiterin des Herder-Gymnasiums. Foto: WB

Seit August 2016 ist Heike Plöger, zuletzt Schulleiterin am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Bünde, „Chefin“ am Herder-Gymnasium. Bis 2013 war Heike Plöger Stufenleiterin am Ratsgymnasium in Minden und unterrichtete dort Deutsch, Latein und Evangelische Religionslehre.


Nächstes Abitreffen „40 Jahre“:
Samstag, 2. November 2019, 19.00 Uhr, in Minden
Einladungen zu diesem Treffen werden ausschließlich per E-Mail verschickt.
Teilt uns daher bitte Eure aktuelle E-Mailadresse über das Kontaktformular mit. Danke!

Das Herder-Video mit Lehrer Günter Henning: Herder-Gymnasium – supergeil!

Das Herder-Gymnasium Minden im Web